Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Malte ist Malte

Übersicht

Name: Malte (Alwin Robert) Lutz

Spitzname: i. d. R. durch meine Frisur evoziert, seltener durch Vorname oder politische Einstellung

Geburtsdatum: 9. November 1993

Sternzeichen: Skorpion

Wohnort: Wüstenrot-Maienfels

Schule/Job: Abitur am Hohenlohe-Gymnasium Öhringen 2012, seit Anfang September Freiwilligendienst weltwärts mit der GiZ

 

Ich und mein Leben:

Die Guten: Menschen eben.

Die Bösen: Was weiß denn ich?

Der Tag ist perfekt, wenn… ich auch irgendwann Zeit zum Denken finde, so aus der egozentrischen Perspektive heraus betrachtet.

 

Ich und meine Vorlieben:

So bin ich in drei Worten: wortkarg

In meiner Freizeit: gehe ich laufen, musiziere ich, lese oder treffe mich mit Freunden. Zum Beispiel um zu laufen oder musizieren.

Am häufigsten benutze ich das Wort: Existenzialismus

Nach dem Aufwachen morgens denke ich als Erstes: Ich denke, ich wäre aufgewacht, und schlafe weiter.

Wenn ich eine Million hätte, würde ich: hoffentlich so damit umgehen, wie ich mir jetzt einzureden versuche, dass ich es tun würde.

Im TV gucke ich am liebsten: Politisches, in welcher Form auch immer

Dieses Buch habe ich in einer Nacht verschlungen, weil: Habe ich nicht. Aber mit ein bisschen mehr Zeit hat mich Hermann Hesse ziemlich beeindruckt.

Mein Lieblingsstar ist: nicht existent.

 

Ich und meine kleinen Geheimnisse:

Der bisher bedeutendste Moment in meinem Leben: Ich will mich nicht auf einen beschränken, deshalb beschränke ich mich auf gar keinen.

Um gute Laune zu bekommen: denke ich nach oder schlafe, treffe Freunde, denke mit Freunden nach oder schlafe beim Denken ein

So bekommt man mich zum Lachen: So berechenbar ist das nun auch wieder nicht.

Ich weine, wenn: Das auch nicht und abgesehen davon privat.

Urlaub bedeutet für mich: Zeit zum Strukturieren, Restrukturieren oder Destrukturieren, aktiv oder passiv

Welches Parfüm benutzt du? Nein.

Meine Eltern dürfen nicht erfahren, dass... Meine Eltern lesen diesen Blog.

Das esse ich am liebsten: Vegan, ansonsten bin ich da flexibel.

Mit der / dem würde ich gerne einmal zusammen essen: Ich habe keinen Hunger.

Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick? Der Blick sollte zumindest irgendwann erwidert werden, das sind dann schon zwei.

 

Ich und mein Heimatort:

Drei Dinge, die Maienfels einzigartig machen: Ruhe, eine Burg und die Tatsache, dass es keinen dritten Punkt gibt

DAS typische Maienfels-Geräusch: Es gibt in Maienfels keine Geräusche.

Da gehe ich gerne feiern: In Maienfels!?

Stadtbahn oder Fahrrad? Sprint zur Bushaltestelle, um im Idealfall irgendwann zur Stadtbahn zu kommen. Maienfels ist ein Verkehrsknotenpunkt.

Ich fahre am liebsten: Fahrrad. Wenn ich allerdings in Maienfels starte...

Wenn die Sonne auf unseren schönen Ort scheint, dann: Wird es erheblich heller und sieht zugegebenermaßen auch ganz schön aus.

Wenn es in Maienfels regnet, dann: sieht man den Regen im gesamten Brettachtal. Außerdem bilden sich Gebirgsbäche. Sehr eindrucksvoll.

Galerien

Regionale Events

Joris kommt nach Neckarsulm!

Newcomer Joris ist mit seinem Debütalbum direkt auf Platz 3 der deutschen Albumcharts gestürmt. Am 14. November kommt er ins Audi Forum Neckarsulm.

128 Quadratmeter Leinwand

Das Heilbronner Open-Air-Kino zeigt noch bis 16. August Filme. Seit diesem Jahr gibt es neuen Partner, Gastronomie im Weingarten und Busservice.

Von: kis

Recycled salvage still life

Aus alt mach neu!

Upcycling ist ein Trend, bei dem aus Abfall etwas Neues geschaffen wird. Die AIM sucht jetzt junge Künstler und ihre schönsten Upcycling-Ideen.

Von: aim

Mosbacher Sommer 2015

Am 21. August treten im Rahmen des Mosbacher Sommers Gentleman & The Evolution und Ohrbooten live im Großen Elzpark in Mosbach auf.