Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Annkathrin ist Anna

Übersicht

Name: Annkathrin

Spitzname: Anna

Geburtsdatum:  20.05.1997

Sternzeichen: Stier

Wohnort: Eigentlich Nordheim, gerade Belfast

Schule/Job: Freiwillige

Ich und mein Leben

Ich bin: schnell enthusiastisch.

Ich bin nicht: immer so ordentlich, wie meine Oma sich das wünschen würde.

Die Guten: sind immer auch die Bösen.

Die Bösen: sind immer auch die Guten.

Der Tag ist perfekt, wenn… ich etwas Neues gelernt habe.

Ich und meine Vorlieben

So bin ich in drei Worten: jung, brutal, gutaussehend

In meiner Freizeit:  würde ich gerne noch mehr Dinge machen.

Am häufigsten benutze ich das Wort: "strange"

Nach dem Aufwachen morgens denke ich als Erstes:  Frühstück. Jetzt.

Wenn ich eine Million hätte, würde ich: mich wundern.

Im TV gucke ich am liebsten: Dokumentationen über zwielichtige Verschwörungstheorien, Sherlock und die Heute Show

Dieses Buch habe ich in einer Nacht verschlungen, weil: Die Bücherdiebin. Weil sie mich zu Tränen gerührt hat.

Mein Lieblingsstar ist: leider nicht wirklich existent. Aber ich mag starke Frauenpersönlichkeiten, die inspirieren mich irgendwie. Zum Beispiel Malala oder die Sängerin Florence oder meine Oma.

Ich und meine kleinen Geheimnisse

Den bisher bedeutendsten Moment in meinem Leben: war der Moment des Gefühls der grenzenlosen Freiheit nach dem Abi.

Um gute Laune zu bekommen: brauche ich Sonne und Freunde.

So bekommt man mich zum Lachen: wenn sich jemand unerwartet auf ein Furzkissen setzt (ja, ich finde das immer noch lustig und ich weiß, ihr auch!)

Ich weine, wenn: die Bücherdiebin vor der Asche ihres Hauses steht.

Urlaub bedeutet für mich: nicht immer auch räumliche Distanz zu meinem Wohnort.

Welches Parfüm benutzt du? SUN von Jil Sander.  

Meine Eltern Mutter darf nicht erfahren, dass...: ich ihr Parfüm benutze.

Das esse ich am liebsten: Maultaschen. Definitiv.

Mit der / dem würde ich gerne einmal zusammen essen: Nicht einmal, sondern wieder mal mit einer guten Freundin, die ich hier so vermisse.   

Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?  Nope.

Ich und mein Heimatort

Drei Dinge, die  Belfast / Nordheim einzigartig machen: Eine Mauer, die immer noch Menschen voneinander trennt; zu viele Flaggen;  ein unglaublicher dreckiger, aber herzlicher accent / DAS Parkfest; charmant schwäbische Unfreundlichkeit;  die leckersten Trauben

DAS typische Belfast-/Nordheim-Geräusch: aggressives Hundegebell im Hinterhof morgens um halb sechs genau unter meinem Fenster./ Mähdrescherdreschgebrumme im Sommer nachts um halb drei genau unter meinem Fenster.

Da gehe ich gerne feiern: in einem der vielen Pubs hier / auf dem Parkfest

Stadtbahn oder Fahrrad? Fahrrad! Ist nur leider im nordirischen Linksverkehr etwas (zu?) gefährlich…

Ich fahre am liebsten: ... zu neuen Orten.

Wenn die Sonne auf unseren schönen Ort scheint, dann: muss man das feiern!/ leuchten die Felder golden.

Wenn es in Belfast/Nordheim regnet, dann: juckt das hier schon lange keinen mehr./ liebe ich es, den Tropfen an der Fensterscheibe beim Runterrollen zuzusehen.

 

Anzeige

Galerien

Regionale Events

Otto-Wels-Preis

Bis 1. März bei "Miteinander statt Ausgrenzung“ mitmachen.

Jugendtag Heartbeat

Am 25. März findet der Jugendtag Heartbeat in der Künzelsauer Stadthalle statt.