Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Jona ist Jona

Übersicht

Name: Jona Laukhuf

Spitzname: keiner:)

Geburtsdatum: 24.09.2000

Sternzeichen: Waage

Wohnort: Flein

Schule/Job: Justinus-Kerner-Gymnasium Heilbronn

Ich und mein Leben 

Ich bin: 15 Jahre alt, circa 1,80 m groß und habe braune Haare 

Ich bin nicht: arrogant 

Ich mag: aufgeschlossene Menschen, mit denen man nicht nur Quatsch machen kann, sondern auch mal ernste Gespräche führen kann

Ich mag nicht: Menschen, die kein Mitgefühl mit anderen Leuten haben

Der Tag ist perfekt, wenn... Ferien sind:)

Ich und meine Vorlieben

So bin ich in drei Worten: hilfsbereit, unsportlich und freundlich

In meiner Freizeit:  Drehe ich Filme und spiele Geige

Nach dem Aufwachen morgens denke ich als Erstes:  Och nein, schon wieder aufstehen!

Wenn ich eine Million hätte, würde ich: An bedürftige Menschen spenden, in der Welt herum reisen und mir Sachen kaufen, die ich davor schon immer einmal haben wollte

Im TV gucke ich am liebsten: Ich schaue zwar nicht so viel TV, aber manchmal schaue ich gerne "Wer wird Millionär?"

Ich und meine kleinen Geheimnisse

Um gute Laune zu bekommen: Höre ich Musik, die ich mag oder die gerade in den Charts ist.

So bekommt man mich zum Lachen: Durch durchdachten Humor

Ich weine, wenn: Personen sterben, die mir sehr wichtig waren 

Urlaub bedeutet für mich: Abwechslung zum Alltag

Das esse ich am liebsten: Pizza mit Artischocken 

Mit der / dem würde ich gerne einmal zusammen essen: Mit einem Filmregisseur, mit dem man sich gut unterhalten kann; mir ist es aber egal, wer genau es ist

Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?  Nein, weil ich finde, dass man die Person erst längere Zeit kennen sollte, um überhaupt sagen zu können, dass man sie liebt.

Ich und mein Heimatort

Drei Dinge, die Flein einzigartig machen: Jeder kennt jeden, es gibt viele nette Leute, aber keine großen Läden

DAS typische Flein-Geräusch: Stille, da nur selten ein Auto in den Wohngebieten fährt 

Stadtbahn oder Fahrrad? Meistens fahre ich mit dem Bus, im Sommer manchmal auch mit dem Rad

Ich fahre am liebsten: Mit dem Bus

Wenn die Sonne auf unseren schönen Ort scheint, dann: Genieße ich die Sonne, solang es nicht extrem heiß ist

Wenn es in Flein regnet, dann: Bleibe ich im Haus und erledige etwas oder entspanne

Anzeige

Galerien

Regionale Events

Open Air Poetry Slam

Große Poesie beim "Open Air Poetry Slam" des Popbüro Heilbronns am 27. Juli.

Open-Air-Kino

Open-Air-Kino ab 26. Juli in der Genossenschaftskellerei Heilbronn.