Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Freikarten gewinnen

Übersicht

Angesichts der dramatischen Überbevölkerung der Erde, kämpft das Kinder-Zuteilungsbüro in dem Film "What happened to Monday" unter Leitung der gnadenlosen Nicolette Cayman (Glenn Close) dafür, dass Familien zukünftig nur noch ein Kind haben dürfen. Um das zu erreichen, geht sie notfalls auch über Leichen.

Plötzliches Verschwinden

Die Siebenlinge, die von ihrem Großvater Terrence (Willem Dafoe) großgezogen wurden, führen ein gefährliches Leben: Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday geben sich abwechselnd als ein und dieselbe Person aus - eine Frau namens Karen Settman - und dürfen deshalb jeweils nur an einem einzigen Tag der Woche das Haus verlassen. Die Schwestern verbringen den Rest der Woche in ihrem Apartment. Eines Tages kommt Monday jedoch nicht mehr nach Hause...

Wie machst du mit?

Zum Start in den Kinos verlost Stimmt! für "What happened to Monday" 2x2 Freikarten. Du möchtest Kinokarten gewinnen? Dann schicke uns einfach eine E-Mail mit deinem Vor- und Nachnamen, deinem Geburtsdatum, deiner vollständigen Postanschrift sowie E-Mail-Adresse. Einsendeschluss ist Donnerstag, 19. Oktober 2017, 23.59 Uhr. Wir drücken dir die Daumen!

Gut zu wissen: Wir verwenden eure personenbezogenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Eure Daten werden weder für Werbezwecke verwendet, noch an einen Dritten weitergeben. Zu Zwecken des Nachweises eines unverfälschten Gewinnspiels, speichern wir die Daten für drei Jahre. Nach Ablauf werden sie automatisch gelöscht. red

 

 

 

 

Anzeige

Galerien

Regionale Events

BOXX@Night

Am 28. Oktober findet die erste BOXX@Night in Heilbronn statt.