Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Das "Schicksal ist ein mieser Verräter" ist eine herzergreifende Liebesgeschichte zwei kranker Jugendlicher. Da bleibt kein Auge trocken. weiter

The Raid 2

Ambitionierte Ästhetik der aufgeklopften Schädel: "The Raid 2" bläst die blutrünstige Kampfkunst des ersten Teils zum manierierten Gangsterepos auf. weiter

Edge of Tomorrow

Es gibt ja die schöne Redensart von den "tausend Toden", die man stirbt. Tom Cruise tut's wirklich. Ein gewagtes Konstrukt mit Unterhaltungswert. weiter

Maleficent - Die dunkle Fee

Disney gibt einer seiner gemeinsten Figuren eine zweite Chance: "Maleficent" erzählt die Dornröschen-Geschichte aus Sicht der bösen Fee. weiter

A Million Ways To Die In The West

Rauchende Colts, heiße Ladys und verwirrte Schafe: Seth MacFarlane präsentiert seine Western-Parodie. Ein Angriff auf die Lachmuskeln. weiter

Nix wie weg - vom Planeten Erde

Bisher eroberten bösartige Aliens unseren Planeten, bedrohten die Menschen und zwangen sie, ums Überleben zu kämpfen. Die Bösen sind wir! weiter

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

Bryan Singer kehrt zu den "X-Men" zurück - und sichert ihre Zukunft. Dystopische Zukunft und ein wenig Zeitgeschichte im Standardspektakel. weiter

Urlaubsreif

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten: Drew Barrymore und Adam Sandler versuchen es noch einmal miteinander. Mit reichlich Trubel. weiter