Annäherung auf Augenhöhe

Der Anteil der 18- bis 24-Jährigen, die in Hohenlohe durch Alkohol am Steuer oder Raserei einen schweren Unfall verursacht haben, ist zuletzt von 30 auf 22 Prozent gesunken. Das ist die gute Nachricht. Trotzdem ist der Wert noch viel zu hoch – gemessen an jenen knapp 9 Prozent, die diese Altersgruppe in der Gesamtbevölkerung des Kreises stellt.

Und: 38 Prozent der jungen Unfallschuldigen hatten ihren Führerschein noch keine zwei Jahre. Das ist die schlechte Nachricht. Es bleibt, trotz aller Erfolge, also noch viel zu tun, um die Quote zu senken. Und die Polizeidirektion Künzelsau lässt nicht locker.

"Gib Acht im Verkehr" haben die Ordnungshüter ein Projekt getauft, das seit zweieinhalb Jahren Schlagzeilen macht. Bundesweit. Weil es nicht nur vor den Gefahren des Straßenverkehrs warnt, sondern gleichermaßen die Risiken beim Sex mit einbezieht und für einen verantwortungsvollen geschlechtlichen Verkehr wirbt – im Kampf gegen Aids.


Weiter unten gibt's das Cover des College-Blocks zum Download!


Erweiterung

Was im Dezember 2007 mit einem Schlüsselanhänger mit Kondom und Warndreieck begann, hat jetzt eine Erweiterung gefunden: ein College-Block mit einem Comic-Cover. Gestaltet von dem bekannten Hohenloher Grafikdesigner Timo Wuerz, der längst eine atemberaubende Weltkarriere hingelegt hat. Links die Schiene Geschlechtsverkehr, rechts die Abteilung Straßenverkehr.

Und zusammen eine witzige Gesamt-Kollage, die optisch und sprachlich den Nerv der jungen Generation trifft. "Damit wollen wir all jene junge Menschen ansprechen, die wir bei unseren Präventionsveranstaltungen in den Schulen nicht erreichen", sagt Uwe Trumpp von der Künzelsauer Polizei, der die Aktion "Gib Acht im Verkehr" mit seinem Kollegen Gerhard Wolpert im Jahr 2007 ins Leben gerufen hat.


Auf dem Markt

3500 Schlüsselanhänger sind bisher verteilt worden, 5000 College-Blocks sind jetzt auf dem Markt. Doch so wie das eine ohne den 20 000-Euro-Beitrag der Firma Gemü in Niedernhall nicht möglich gewesen wäre, hätte das andere ohne die selbe Firma und viele andere Partner nicht funktioniert.

Sie übernehmen die Mehrkosten von 3000 Euro und machen es möglich, dass der Block als günstigster seiner Art ab sofort für 1,25 Euro in Künzelsau bei der Buchhandlung Breuninger sowie in Öhringen bei der Buchhandlung Rau und im Ö-Center bei der Firma Grabert gekauft werden kann.


Gratwanderung

Der Testlauf mit Trumpps Tochter Julia in der 12. Klasse ist schon mal geglückt. Uwe Trumpp hat gestrahlt, als sie sagte: "Papa, das kriegst du los!" Denn junge Leute und Prävention: Das ist eine schwierige Gratwanderung. Der gehobene Zeigefinger geht gar nicht, auch die moralische Keule verfehlt ihr Ziel. Gefragt sind subtile Annäherungen auf Augenhöhe, ohne die Zielgruppe zu bevormunden.

Genau das ist den Machern geglückt. "Ein College-Block braucht jeder", sagt Baden-Württembergs Polizeipräsident Konrad Jelden, der zur Vorstellung eigens in die Kreisstadt gereist war, und schwärmt in den höchsten Tönen. "Das ist einmalig im Land. Ich kenne kein vergleichbares Projekt."

Beim ersten europäischen Landesverkehrs-Sicherheitstag am 19. September 2010 in Schwäbisch Hall will er dafür sorgen, dass diese Idee viele Nachahmer findet. Die Umsetzung steht und fällt mit den Partnern vor Ort, denn die Polizei kann solche Aktionen kaum alleine schultern. Entsprechend lobte Jelden die Sponsoren über den grünen Klee.


Gib Acht im Verkehr

Unfall- und Aidsprävention pfiffig vereint: Mit diesem doppeldeutigen Konzept hat die Polizeidirektion Künzelsau bundesweit gepunktet. Von 2007 bis 2009 hat sie das Projekt mehrfach vorgestellt, 2008 gab es dafür einen Hauptpreis des Bundesgesundheitsministeriums. Die Firma Gemü und das Gesundheitsamt sind von Beginn an dabei. Der Schlüsselanhänger mit dem Kondom und dem Warndreieck war der erste Streich.

Der zweite wurde am Montag vorgestellt und vereint noch mehr Partner: den TÜV Südwest Öhringen, die Buchhandlung Breuninger in Künzelsau sowie den HGV Öhringen mit der Buchhandlung Rau und der Firma Grabert. Nur mit ihrer Hilfe konnte die Idee mit dem College-Block umgesetzt werden.


Dateiname : Gib Acht im Verkehr College-Block
Dateigröße : 448.92 KBytes.
Datum : 19.05.2010 10:43
Download : Download Now!
Gib Acht im Verkehr College-Block




rei19.05.2010
Sicher dir jetzt die neue Ausgabe des Stimmt!-Magazins


Kommentar schreiben

Betreff:
Kommentar:
Sie dürfen nur 1000 Zeichen als Text schreiben

Hier einloggenNoch nicht registriert?
Benutzername  
Passwort