Neue Achterbahn in Tripsdrill

Artikelbilder

zurück
In der Nachbarschaft zur Holzachterbahn "Mammut" wird die neue Anlage aus Stahl erbaut: Helmut, Roland und Benjamin Fischer (von rechts) von der Tripsdrill-Geschäftsführung mit dem Modell der Katapult-Achterbahn.
Foto: Guido Sawatzki
Mächtige Fundamente: Seit vier Monaten wird an der Baustelle gearbeitet. In weiteren vier Monaten soll die Einweihung der neuen Attraktion sein.
Foto: Guido Sawatzki