Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Jos feiert in Chile

Zeitgleich zu unserer EM lief in in Südamerika gerade die Copa América: Chile ist erneut Meister geworden. Und Jos feierte direkt vor Ort mit!weiterlesen

Zurück in Chile

Endlich sind Jos und seine Freunde wieder in Chile. Hier nutzen sie die letzte paar Tage um sich zu erholen und richtig zu chillen.weiterlesen

Camino de la Muerte

Jos traut sich auf die gefährlichste Straße der Welt mit seinem Mountainbike. Unverletzt kann er seine Reise fortsetzen und sieht den Titicacasee.weiterlesen

Ab nach Bolivien

Von Chile nach Bolivien: Jos macht sich auf den Weg und erforscht den größten Salzsee der Welt und die Hauptstadt Boliviens.weiterlesen

Los geht's

Jos bricht auf und erlebt seine ersten Abenteuer in Chile. Er sieht Flamingos, die Atacamawüste und einen Himmel voller Sterne.weiterlesen

Peñalolén

Jos meldet sich aus seinem eigenen Haus zurück. Er hat einiges zu berichten, vom Umzug bis zur fröhlichen Arbeit mit den Kindern.weiterlesen

Eleven people dead in earthquake in Chile

Erdbeben!

Als Jos auf seinem Bett sitzt, ist es, als würde jemand daran rütteln. Ganze drei Minuten wackelt die Erde beim sechsstärksten Beben der Geschichte Chiles.weiterlesen

Anzeige

Galerien

Regionale Events

Dies & Das

Gesund durch den Winter

Wie kann ich einer Erkältung vorbeugen? Was bringt Teetrinken wirklich? Wir liefern euch sechs Tipps, um auch in der kalten Jahreszeit fit zu bleiben ...weiterlesen

Die Labels reagieren

Streaming verändert nicht nur die Art und Weise, wie wir Musik hören. Auch der Aufbau eines Songs wird durch die neue Art des Konsums beeinflusst ...weiterlesen

Eine Frage des Typs

Die Stiftung Warentest hat 25 Schokoladen auf Schadstoffe, Milch- und Kakaoanteile, Kennzeichnung und Geschmack untersucht. Nicht alle teuren Markenprodukte schnitten dabei "gut" ab ...weiterlesen

Blogs

Blondie@Bondi

Jenny verbringt sechs Monate mit "Work and Travel" in Australien.

Frag_Fabs

Fabienne schreibt über das, was sie kennt. Und das ist ziemlich viel.

Hakuna Matata

Johanna arbeitet ein Jahr lang in einem Krankenhaus in Kenia.