Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Sàwàddee Kráb

Übersicht
Es ist der sechste Oktober diesen Jahres: Seit eineinhalb Stunden sitzen Nico und Marco schon im Flieger Richtung Bangkok. Hinter ihnen liegen stressige Wochen, in welchen sie einiges zu erledigen hatten. Nun können sie sich aber entspannt zurücklehnen und die kommenden Wochen und Monate genießen.

 

Planung 


Geplant haben sie ihren Auslandsaufenthalt schon vor einem Jahr. Sie entschlossen sich dazu, zu zweit Thailand und Australien unsicher zu machen. Darauf folgten die Festlegung des Reisezeitraumes und die Buchung des Fluges. Auch ein Visum und eine Auslandskrankenversicherung beantragten die Jungs. Wenige Wochen vor dem Start veranstalteten sie Feste, um sich von ihren Familien und Freunden zu verabschieden - nun müssen diese sieben Monate ohne ihre Liebsten auskommen. Die Planung der Feierlichkeiten nahm viel Zeit in Anspruch.

Nachdem alles erledigt war, stand ihren Plänen eigentlich nichts mehr im Wege - bis auf die Tatsache, dass Nico drei Tage vor dem Abflug der Geldbeutel geklaut wurde.

 

Flug 


In fünf Stunden werden Nico und Marco endlich Dubai erreichen. Dort müssen sie dann zuerst einmal ihren Zwischenstopp von acht Stunden tot schlagen. Nach weiteren sechs Stunden Flug werden die Beiden dann Bangkok erreichen.

Angekommen, liegen sieben Monate in noch fremden Ländern vor ihnen. Davon alleine sechs in Australien.

Für den Anfang wird sie ihre Reise in den Norden Thailands nach Chiang Mai und in den Süden nach Ko Tao führen. Was sie dort alles erwartet, werden die Jungs euch in den nächsten Tagen und Wochen erzählen.


 

Galerien

Regionale Events