Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Einen Lifestyle-Blog startet man nicht alle Tage …

Übersicht

Die erste Regel des kreativen Schreibens lautet: Schreib über etwas, das du kennst. Oder über etwas in dem du dich auskennst. Ich kenne mich mit Büchern, Filmen und Musik aus. Ich liebe Mode und probiere gerne mal einen neuen crazy Lippenstift. Außerdem bin ich ein Listen-Macher. Ich liste Dinge auf und gebe ihnen einen Rang. Das ist irgendwie schräg, aber naja jeder hat sein Steckenpferd

Freitags-Date

Doch: "Was hat das mit mir zu tun“, fragt ihr euch? Ab heute, und jetzt jeden Freitag, werde ich euch mit Neuigkeiten über aktuelle Trends versorgen. Ich verrate euch meine Tipps für euer perfektes Kinowochenende oder, wenn ihr ein paar faule Tage geplant habt, was ihr euch bei Netflix ansehen solltet. Ich teste Nagellack und teile mit euch meine Bücherhighlights. Außerdem werde ich Rankings machen was das Zeug hält und wenn ihr Lust habt, erstellen wir Hitlisten zusammen. 

Aber damit nicht genug: Ich bespreche mit euch meine Lieblingsszenen in Filmen, meine Lieblingsbands und meine Geheimtipps. Wir diskutieren die Events in der Region, das neue Szene-Restaurant und was die Welt (oder mich) gerade beschäftigt. Das kann von Politik über den neuesten Food-Trend alles sein. 

Fakten über Fakten

Doch bevor ihr euch komplett den Kopf darüber zerbrecht wer diese verrückte Alte ist, die euch vollsabbelt, hier ein paar Fakten über mich

Gestatten: Acker, mein Name. Fabienne Acker
Spitznamen: Fabs (für alle Spürnasen unter euch: Deswegen der Blogname)
Derzeitige Tätigkeit: Studentin, zur Zeit aber Praktikantin bei stimmt!.de
Alter: Fragt man eine Frau zwar niemals, aber wir sind ja unter uns, deshalb: 22

Ich denke das genügt vorerst. Wir werden uns im Laufe der Zeit noch genauer kennen lernen. Vermutlich viel besser als ihr das wollt. Aber keine Angst. Es wird Spaß machen. Das kann ich euch garantieren. 

Bis nächste Woche! 
#dennichkommwiederkeinefrage

 

 

 

 

 

Galerien

Regionale Events