Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Lebensfreude und Offenheit

Übersicht
Für viele Menschen sind Glauben und Kirche schwierige Themen, die häufig mit schlechten Erfahrungen assoziiert werden. Man bekommt Skandale auf die eine oder andere Weise mit und schließt dadurch auf die Gesamtheit. Negative Ereignisse bleiben leider meistens stärker im Gedächtnis, was die Menschen verschlossen werden lässt und ihnen die Möglichkeit verwehrt eigene Erfahrungen zu machen. So ist der Glaube an Gott keine Auferlegung von unzähligen, nicht einhaltbaren Regeln, wie es einem fälschlicher Weise des Öfteren beigebracht wird. Ich kam vor fast fünf Jahren in eine freikirchliche Gemeinde und habe dort Menschen kennengelernt, die eine solche Lebensfreude und Offenheit ausstrahlten, wie ich es vorher noch nicht erlebt hatte. Während ich in der Schule oder auch im Beruf mit Leuten arbeiten musste, die oft gänzlich andere Prinzipien verfolgen, so lernte ich dort so viel über Menschen und den Umgang miteinander. Ein gutes Beispiel sind Lügen. Es ist gesetzlich nicht verboten, zu lügen. Wie sollte man das auch durchsetzen? Oft werden Lügen als Notlügen oder flunkern abgetan und somit verharmlost. Doch Lügen bleiben Lügen und können Menschen genauso verletzen, wie es manchmal die Wahrheit kann. Im ersten Moment denkt man vielleicht nicht so, doch egal welche Beziehung man zu einer anderen Person pflegt, Ehrlichkeit wird am Charakter stets mehr geschätzt als falsche Höflichkeit.

Glücklicheres Leben 

Ein weiteres Beispiel wäre Freundschaft. Jeder hat Kumpels, Leute mit denen man ab und zu etwas unternimmt. Doch was wahre Freundschaft ist, Menschen auf die man sich in jeder Lebenslage verlassen kann, das habe ich erst in der Gemeinde gelernt. Und so könnte ich noch viele weitere Beispiele nennen, will jedoch dazu aufrufen, sich nicht von anderen beeinflussen zu lassen, sondern seine eigenen Erfahrungen mit dem Thema zu machen. Es mag schwer sein, dem zu widersprechen,  was die Kumpels einem sagen, doch schafft man es und bildet sich seine eigene Meinung, so wächst man nicht nur charakterlich, sondern hat auch die Chance auf ein weitaus glücklicheres Leben. Christopher Barnes, 21, Student 
 
 

Galerien

Regionale Events

Würth feiert Jubiläum

Würth feiert 2020 Jubiläum mit den Würth Philharmoniker, Open Air und einem Tag der offenen Tür.