Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Sport verbindet

Übersicht

Alleine eine Sportart anzufangen, kam für mich eigentlich nicht in Frage. Wie ich auch noch auf Kickboxen kam, bleibt mir bis heute ein Rätsel. Trotzdem habe ich vor zwei Jahren eine neue Leidenschaft entdeckt. Ganz ohne Begleitung, da keiner meiner Freunde jegliches Interesse zeigte, und mit viel Mut meldete ich mich zum Probetraining an. Ich kam, wie üblich, mit ein wenig Verspätung, trotzdem begrüßte mich der Trainer und Inhaber Vedran Krco der Kickbox Akademie sehr herzlich.


Nach einer kleinen Vorstellungsrunde wurde ich sofort mit in die Gruppe integriert. Wir wärmten uns zusammen eine halbe Stunde auf, dehnten uns und anschließend wurden mir vom Trainer und einigen Mitglieder der Akademie die üblichen Schläge und Kicks beigebracht. Ich war wirklich überrascht, wie freundlich und vor allem geduldig alle zu mir waren, dadurch fühlte ich mich sofort wohl. Durch einige Mitglieder knüpfte ich schnell Kontakt. Somit fand ich nicht nur Gefallen an der Sportart, sondern auch an den Menschen, welche mich alle dazu brachten, auf jeden Fall wieder zu kommen. Nach etwa zwei Wochen meldete ich mich fest an und gehe auch noch heute gerne hin. So wurde eine unbekannte Sportart zu meiner Sportart.

 

Wie es Krissi in ihrer australischen High School erging, lest ihr [hier]

Auch Felicia war fremd. Nicht im Ausland aber in ihrer Unistadt Freiburg. Mehr dazu [hier]

 

Galerien

Regionale Events