Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Hunderte Bücher in einem

zurück zur Übersicht

Seit zwei Jahren besitze ich meinen E-Reader und habe den Kauf noch kein einziges Mal bereut. Für E-Books gibt es viele Vorteile, für Reiselustige ebenso wie für den Gebrauch daheim. Auf einem E-Reader kann man mehrere hundert Romane speichern, ohne dass man kiloweise Bücher schleppen muss. So muss man beispielsweise beim Packen des Koffers nicht so sehr auf das Gewicht achten und hat trotzdem seine Lieblingsbücher dabei.

Nie mehr Verspätungsgebühren

Ein weiterer Vorteil ist, dass man mit so gut wie jedem Bibliotheksausweis der Region E-Books im Internet ausleihen kann. Das Angebot ist dort sehr vielseitig und es ist für jeden etwas dabei. Diese Bücher sind dann auf dem eigenen E-Reader gespeichert und man kann sie auch getrost im Bett lesen, was bei manchen gedruckten Exemplaren der Bibliotheken nicht immer so appetitlich ist. Für drei Wochen kann man sich die Bücher ausleihen und sie löschen sich danach wieder automatisch vom E-Reader. So muss man auch nicht auf das Rückgabedatum der Bibliothek achten und Gebühren bezahlen. 

Kaufpreis einsparen

Wenn man gekaufte Bücher bevorzugt, kann man E-Books natürlich auch im Internet kaufen. Die digitalen Ausgaben sind auch etwas günstiger als die gedruckten, so spart man auf Dauer die Anschaffungsgebühr des E-Readers wieder ein. Je nach Modell des E-Readers haben diese auch ein Hintergrundlicht, weshalb man so gut wie überall lesen kann, auch ohne Taschenlampe oder Nachttischlampe.

Viele denken sicherlich, die E-Reader wären schlecht für die Augen, doch aus eigenen Erfahrungen kann ich sagen, dass E-Reader die Augen auch nach mehreren Stunden lesen nicht anstrengen.

Alles in allem kann ich jedem die Anschaffung eines E-Reader empfehlen. Die Benutzung und das Herunterladen ist auch für Leute ohne besondere Computerkenntnisse gut machbar. 

 

Stimmt!-Schreiberin Josephine ist kein Fan von E-Books. Warum sie lieber richtige Bücher liest, könnt ihr hier nachlesen. 
 

 

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar 2022 ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.