Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Lieber echte Tinte

zurück zur Übersicht

Natürlich bringt ein E-Book viele Vorteile mit sich, vor allem auf Reisen. Trotzdem gefällt es mir besser ein echtes Buch in der Hand zu halten. Jedes Buch erzählt seine eigene Geschichte mit eigenen Charakteren. Die Gestaltung des Umschlags oder das Material des Papiers geben dem Buch seine einzigartige Bedeutung.

Deswegen bin ich auch der Ansicht, dass jedes Buch einen eigenen Platz haben sollte. Wenn sich alle Bücher gleichzeitig in einem Gerät befinden, fehlt mir einfach die Einzigkeit. Das erste Mal ein Buch aufschlagen ist einfach ein besonderes Erlebnis. Man taucht in eine Welt ein, in der man vor der Realität fliehen kann.

Erinnerung an alte Zeiten

Ich finde es immer wieder schön, ein älteres Buch aufzuschlagen. Der Geruch erinnert einen an vergangene Zeiten. So kann man sich an die Tage zurück erinnern, an denen man es gelesen hat. Ab und zu befinden sich noch ein paar einzelne Sandkörner vom letzten Sommerurlaub darin. Das weckt Erinnerung und ich finde, das ist das Besondere an Büchern. Sowas kann ein E-Book nicht. Deswegen werde ich immer ein echtes Buch mit Umschlag einem E-Book vorziehen. Man verbringt so viel Zeit am Tag vor einem Bildschirm, da muss man dies nicht auch noch, wenn man liest. 

 

Stimmt!-Schreiberin Lara will nicht auf die Möglichkeit verzichten, ihre Lieblingsbücher alle in einem dabei zu haben. Warum sie ihren E-Reader nicht mehr wegdenken kann, könnt ihr hier nachlesen. 

 

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar 2022 ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.