Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Das süße Experiment

Übersicht

Der Verzicht auf Zucker war teilweise echt hart. Müsli und Kaffee ohne Milch und Zucker? Auf Dauer undenkbar! Möchte man langfristig auf Zucker verzichten, so gibt es natürlich Alternativen wie laktosefreie Milch oder Stevia. Ob diese Lebensmittel allerdings gesünder sind, ist fraglich.

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema hat mich teilweise schockiert, denn auch Maltose, Laktose oder Saccharose sind süßende Zutaten und leisten ihren Beitrag zum Zucker- und Kohlenhydratbeitrag des jeweiligen Lebensmittels. Vor allem der Zuckergehalt in Fertigprodukten ist enorm, denn Zucker ist ein hervorragender Geschmacksverstärker. 

Als Schülerin wird es für mich allgemein schwer werden, den Zuckerkonsum dauerhaft so gering wie möglich zu halten. In der Kantine beispielsweise kann nicht komplett frisch gekocht werden, da die Essensnachfrage zu groß ist. Doch in den Ferien und in meiner Freizeit werde ich versuchen, so gut wie möglich auf Fertigprodukte, Fast Food und Süßigkeiten zu verzichten, auch wenn es schwer fällt. Die Gesundheit und die Figur werden es einem danken.

Wie es Stimmt!-Schreiber Christopher bei dem Experiment erging, erfährst du hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Galerien

Regionale Events