Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Gemischte Gefühle

Übersicht

Einerseits sollte Angst nicht mein Leben bestimmen, andererseits bange ich um die Menschen, die ich liebe. Vor ein paar Monaten hätte ich das noch nicht so offen zugegeben. Ich dachte, die Wahrscheinlichkeit, von einem Bottleflip erschlagen zu werden, sei höher, als die, von einem Terroranschlag erwischt zu werden. Allerdings kann ich meine Angst seit den letzten Anschlägen in England nicht mehr leugnen. Eine Bekannte verbringt ihre Ferien dort. Als ich Samstag die Nachrichten aus London gehört habe, sind meine Gedanken sofort zu ihr gewandert. Das Gefühl von Ungewissheit, das sich in mir ausgebreitet hat, war kaum zu beschreiben.

Plötzlich tot

Meiner Freundin ist glücklicherweise nichts passiert. Trotzdem: Die Gefahr ist da und man darf sie nicht unterschätzen. Das Schlimme am Terror ist, dass er unvorhersehbar ist und jeden unschuldigen Menschen  treffen kann, wenn er zur falschen Zeit am falschen Ort ist. Was mit der Konzertkarte passiert, die gerade auf meinem Schreibtisch liegt, weiß ich deshalb noch nicht.         

Galerien

Regionale Events