Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Die alte Hex – die böse Ex?

Übersicht

Eigentlich ist sie Vergangenheit, passé, Geschichte – doch trotzdem schwebt sie oft wie ein böser Geist durch unsere Beziehungen: die Ex. Natürlich sind wir Mädels teilweise selbst schuld daran. Wir wollen ja immer alles ganz genau wissen und sind  oft zu neugierig was unser Liebster vor uns so getrieben hat. "Wer ist die Blondine da auf dem Bild? Von wem hast du diese Kette bekommen? Mit wem warst du damals in Italien?" Tja, blöderweise gefällt uns die Antwort drauf meist nicht so gut. "Ach, das war meine Ex" - juhu super! Und wie ein teuflischer, fieser Automatismus fangen wir dann auch schon an zu Grübeln: "War sie  attraktiver, schlanker, erfolgreicher als ich? Bin ich ihr ähnlich oder vielleicht sogar das Gegenteil?"



Was wir gar nicht wissen wollen…

Wir sind ja in der Regel auch gesprächiger als unsere männlichen Artgenossen und plaudern von selbst aus dem Nähkästchen. Aber das soll ja nur zur Information sein und damit sie nicht dieselben Fehler machen wie unsere Ex-Freunde. Die nach einiger Zeit Beziehung so was von langweilig wurden, nur vorm PC saßen oder noch Sport geguckt hat, sich um seine eigenen Interessen kümmerte und sich kein bisschen für unsere Probleme interessiert hat. Denn diese liebestötenden Vergehen könntet ihr jetzt prima vermeiden, mit diesen wichtigen Informationen!!

...auch wenn wir fragen!

Nein, Jungs, hier mal zur Klarstellung: Natürlich soll man in Beziehungen ehrlich sein - das hat höchste Priorität. Aber genauso wenig, wie wir von euch wissen wollen, ob ihr findet, dass wird zugenommen haben, dass das schon so zwei, drei Kilo mehr sein könnten, ebenso interessiert es uns, ob die Ex "soooo eine Oberweite" hatte und trotzdem nur Größe 36 getragen hat.

Nein, ganz im Ernst, das wollen wir weder hören noch wissen!! Wir prahlen doch auch nicht mit den Muckis unseres Ex oder anderen begehrenswerten Attributen, oder? Eben, erzählt uns, dass sie ätzend und krankhaft eifersüchtig war und dass schlechte Haut hatte – egal. Aber sagt uns nieeeemals , dass ihr der alten Ex-Hexe einen Antrag gemacht habt, eure Mutter sie vergötterte oder ihr jeden Sonntag im Bett gefrühstückt habt. Das ist zu eurem eigenen Schutz, glaubt mir.



Galerien

Regionale Events