Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Was die Liebe spannend macht

Übersicht

Wenn ein liebes Mädel einen schwarz gekleideten am ganzen Körper tätowierten und gepiercten Typen mit nach Hause bringt, will sie damit entweder ihre Eltern schocken, oder sie hat sich einfach Hals über Kopf in den wilden Kerl verliebt!


Warum sonnst sollten hübsche, zarte Dinger, wie Vanessa Paradise auf den doch sehr legeren  Jonny Depp, oder Kate Moss immer wieder auf den mit Augenringen verzierten Pete Dorothy stehen?




Vielleicht sucht wirklich jeder Mensch jemanden, der sich von einem selbst möglichst krass unterscheidet. Darüber wird ja immer wieder in der Sexualbiologie diskutiert. Die Gene sollen sich kunterbunt mischen, fremde Gerüche gelten als erotisch… viele Thesen kreisen um dieses Thema.

 


Werden die beiden nicht versuchen den anderen mitzureißen? Versuchen ihn für shoppen oder sie für sportliche Aktivitäten zu begeistern? Bestimmt werden sie sich irgendwann nerven, weil sie eben doch so unterschiedlich sind und das nur durch die rosa Brille nicht bemerkt haben. Ja, als guter Freund /Freundin sorgt man sich eben. Aber, wenn unsere beste Freundin, die eher eine Coachpotato ist, aber total auf Mode steht, dann mit ihrem absoluten Gegenteil, dem schnodderigen Mountainbiker aufkreuzt? Da wird einem schon mulmig.

 

Das soll gut gehen? Doch wer sagt das, das eigentlich stimmt? Diese Differenz machen die Beziehung vielleicht gerade spannend, ob doch ein paar Grundübereinstimmungen vorhanden sind, sieht man von außen meist nicht. Vielleicht träumen beide davon auszuwandern, lieben die gleiche Musik oder kochen gerne zusammen - wer weiß? Das scheinbar Trennende macht die Partnerschaft möglicherweise gerade so abwechslungsreich und interessant. Am Besten man probiert es erst mal aus, oder lässt das ungleiche Paar selbst feststellen, ob es zusammen glücklich sein kann. Und manche lieben es ja auch sich regelmäßig ausgiebig zu zoffen… jeder ganz nach seiner Fasson!

Galerien

Regionale Events

Würth Open Air

Vom 28. bis 30. Juni findet in Künzelsau das Würth Open Air statt.