Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Der Tag der Liebe in Amerika

Übersicht

Denkt man an den Valentinstag in Amerika, kommen einem sogleich Bilder von Riesenherzen und unglaublich übertriebenen Dekorationen und Werbungen in den Kopf. Aber ist das überhaupt so?  Jule Lucie Bay (17) verbrachte vergangenes  Jahr ein Schuljahr in Amerika. Und bestätigt unsere Vermutungen: "Die Jungs kommen wirklich mit Rosen und Luftballons in die Schule, das würde sich hier in Deutschland niemand trauen."

 

Hype um den Tag der Liebe

Pärchen in den High Schools schenken sich übergroße Teddybären und Luftballons, verschicken Rosen und Lollis über die Schulkomitees. Zudem erinnert sich die Heilbronner Schülerin an riesige Plakate, Werbung und Artikel für Produkte, die an diesem Tag verkauft werden wollen. Es sei aber auch eine generelle Motivation vorhanden, zu anderen nett zu sein und seinen "Nächsten zu lieben". Der Film "Valentinstag" (Warner) wird bestätigt: In Amerika wird der 14. Februar gehypt. Sogar Freundinnen schenken sich Rosen, um ihre Zuneigung auszudrücken.

 

Wie ein Paar aus Heilbronn über den Valentinstag denkt, erfahrt ihr [hier].

Du bist Single und hoffst, dass der Tag schnell vorbei geht? Mit diesen Tipps überlebst du den Valentinstag.

Galerien

Regionale Events

Würth Open Air

Vom 28. bis 30. Juni findet in Künzelsau das Würth Open Air statt.