Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Eine Kiste Versuchung

Übersicht
Beim ersten Mal laufe ich am Supermarkt vorbei und erblicke eine Kiste mit Erdbeeren. In meinem Kopf läuft plötzlich alles auf Hochturen: Schon Erdbeerzeit? Hilfe welcher Monat? März..Unmöglich, die sind nicht von hier. Betrübt geht es weiter.

Ich laufe zum zweiten Mal vorbei. So eine ein-Kilo-Kiste mit großen roten Erdbeeren kostet nur drei Euro.

Beim dritten Mal laufe ich etwas zu dicht an der Auslage vorbei – und mir steigt der frisch-fruchtig-süße Duft der kleinen Dinger in die Nase. Es ist nichts mehr zu retten.

Fünf Minuten später schleiche  ich beschämt mit meiner Kiste wohl-duftender, kitschig-roten Erdbeeren unterm Arm nach Hause.


Hä - Wusstet ihr schon?

Erdbeeren gehören zur Familie der Rosen. Außerdem sind es keine Beeren sondern zählt aus botanischer Sicht zu den Sammelnussfrüchten. Und sie wachsen ja nicht mal in der Erde. Interessant dieser Name trotz alledem.

Erdbeeren haben mehr Vitamin C als Orangen und natürlich viele weitere wichtige Nährstoffe. Für meine Bio-Saison-Kindheit gibt es Erdbeeren nur im Sommer. So ab Ende Mai. Eben wenn sie hier auch wirklich wachsen.
 

Aber die Versuchung…

Diese Erdbeeren sind aus Spanien. Sie schmecken ein wenig hart. Ein wenig säuerlich. Aber nach Erdbeere. Knallrot glänzen sie und sind perfekt geformt. Beim Gedanken an die Gentechnik, die da wohl drinsteckt…. egal ich will Erdbeeren!

Wenn nicht sie die Nährstoffe zum Chemiecocktail gemacht hat, dann wohl der Zucker, in den ich die zweite Erdbeere genüsslich tauche. Sommer – here I come!!
                   

 

Galerien

Regionale Events