Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Fest oder Disco?

Übersicht

Sobald es draußen wärmer wird, ist die Fest-Saison eröffnet. In nahezu jedem Ort findet im Sommer ein Fest statt. Sei es das wohl bekannte Straßenfest, das Frühlingsfest oder das Weindorf, überall wird im Freien gefeiert.

 

Feste überall

Zurzeit ist es ja gerade wieder extrem: Jedes Wochenende findet irgendwo ein Fest statt. Oft sind es sogar mehrere zur selben Zeit, da ja jede Region etwas Anderes zu bieten hat. Doch wer geht in dieser "Festles-Zeit" eigentlich noch groß in Discos? Bereits während der EM ließ sich an den Spieltagen ein deutlicher Besucherrückgang in den Diskotheken feststellen und ich bin mir sicher, dass sich das während der Feste Saison auch nicht groß ändern wird

 

Der ultimative Treffpunkt

Doch warum gehen so viele Leute lieber auf Feste? Ich würde sagen, dass ein Festbesuch nicht unbedingt mit einem Discobesuch vergleichbar ist. Man trifft zwar überall Leute, aber auf einem Fest in seiner Region sieht man nur bekannte Gesichter. Gerade das macht ein Fest aus. Es versammeln sich Leute aus dem ganzen Ort und den Nachbargemeinden. Wie oft treffe ich dort alte Bekannte oder alte Klassenkameraden. Ich wechsle dann ein paar Worte mit ihnen und sichte auch schon das mir nächste bekannte Gesicht. Es geht einfach gemütlich zu! Und wenn ich dann doch Lust habe zu tanzen, dann schwinge ich meine Hüften zu der Liveband, die ja meistens auf einem Fest vertreten ist.

 

Wenn es kälter wird

Für die Diskotheken besteht jedoch kein Grund zur Sorge! Denn sobald es draußen wieder kühler wird und der Winter anbricht, müssen die Feste weichen. All denjenigen, die sich bei zu viel Gedränge auf der Tanzfläche unwohl fühlen, empfehle ich deswegen, lieber im Sommer in Discos zu gehen. Im Winter sind sie nämlich wieder gut besucht, hauptsächlich von den "Festle- Gehern"!

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Feiern, ganz egal wo ihr es krachen lasst!



Galerien

Regionale Events