Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Ich bin dabei!

Übersicht

Was wäre der Sommer ohne Musik, Freunde und Party? Wohl ziemlich eintönig und öde. Doch irgendwelche feierwilden Leute hatten in den sechziger Jahren eine brillante Idee: Sie kombinierten die drei sommerlichen Stimmungsbomben zu einem mehrtägigen Event. Den Erfindern sei Dank können wir uns nun Jahr für Jahr auf unzähligen Musikfestivals in ganz Europa austoben.

Gewappnet für die Party

Auch von der WM oder EM lassen sich eingefleischte Festivalfans nicht vom Besuch abhalten. Schließlich laufen alle wichtigen Spiele auch parallel zu den Konzerten auf der Großleinwand. Bei den Massen ist Stadionfeeling außerdem garantiert. Ich kann es kaum abwarten bis es endlich wieder losgeht. Dann krame ich mein Zelt, Schlafsack und Isomatte aus dem Keller. In den Rucksack packe ich nur partytaugliche und wetterfeste Klamotten – bloß nicht wieder, wie bei Rock im Park, die Gummistiefel vergessen – dazu Oropax, Bikini und Sonnenmilch. Ich will ja für alle Fälle gewappnet sein. Für die Minimalhygiene (die man/frau auch zwei Tage überleben kann) noch Beautybag, Handtuch und Wasserflaschen.



Zum leichteren Transport kommen Gaskocher, etwas Grundverpflegung – aber auf keinen Fall Dosenravioli, igitt – und die Getränkekühltasche in den Leiterwagen. Aber ich muss mein Geld schon ein bisschen zusammen halten. Das Festivalshirt oder ein paar andere witzige Erinnerungen möchte ich mir ja auch noch zulegen. Beim Gepäck habe ich echt gelernt, mich zu beschränken, das muss ja vom Parkplatz oder Busbahnhof noch alles irgendwie aufs Festivalgelände kommen, das oft ein ganzes Stück weg liegt.

Duschen kannst du auch zuhause

Auf der Wanderung Richtung Ziel und beim Zeltaufbau am Vorabend lernt man gleich die ersten netten Leute kennen. Vor der Bühne wird es ja auch immer recht "kuschelig", da sollte man keine Probleme mit dem Bad in der Menge haben. Aber das macht es ja gerade aus: Die vielen Menschen, die laute Musik, die geniale Stimmung. Wenn die eiernde Masse auf dem Southside zu den Beatsteaks den ganzen Flugplatz zum Beben bringt, ist das unvergleichbar. Völlig egal ob es zwischendurch stürmt, regnet oder siedend heiß ist.
Festivals sind Kult und gehören einfach zum Sommer. Es ist immer ein bisschen wie Woodstock, auch wenn heute ganz andere Musik läuft. Duschen kannst du auch zuhause – richtig abfeiern geht nur hier. 


Galerien

Regionale Events