Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Ab in den Süden

zurück zur Übersicht

Wenn Lehrer mit Schürze und Hut am Grill stehen, aus Klassenzimmern tropische Geräusche erklingen und in der Aula südamerikanische Tänze aufgeführt werden, erkennt man schnell, dass dies kein normaler Schultag sein kann.

Leckereien aus Südamerika

Dieses Spektakel spielte sich am Samstag im Gymnasium Eppingen ab.
Das unter dem Motto "Südamerika'" stehende Schulfest war wieder ein großer Erfolg für Lehrer, Schüler und Besucher.


Schon beim Betreten des Schulhofes fiel einem das große Kunstwerk, das über dem Haupteingang hing, ins Auge. Der Hof stand voller Bänke und Essensangeboten, die die Klassen organisiert hatten. Neben Mais und Chili con carne gab es auch Fruchtspieße und andere südamerikanische Leckereien. Der Schulhof war voll von verschiedenen Stationen und Angeboten. Hatte man sich zum Schulgebäude durchgekämpft, zeigten Hinweisschilder, in welchem Klassenzimmer man welches Thema und welchen Stand finden konnte. Das reiche Angebot an Informationen und Spezialitäten aus dem Süden Amerikas reichte vom Kokosnussklassenzimmer über Straßenkinder Brasiliens bis hin zu Milchshakes.

Vom Klassenzimmer zum Dschungel

Auf der Route durchs Schulgebäude konnte man die Ergebnisse der Arbeit der vorausgegangenen zwei Projekttage der Klassen sehen. Zimmer wurden komplett zum Dschungel umdekoriert, Tänze und Theaterstücke einstudiert, das zu Hause von Straßenkindern nachgebaut, lateinamerikanische Gesänge vorgetragen und Infostände organisiert. Hatte  man sich durch alle drei Stockwerke durchgeschaut, bot eine Wohlfühloase Erholung.



Während die Salsa-AG durch ihre Musik südamerikanisches Flair in der Aula brachte, gab es in den meisten Klassen ein Aufatmen, dass ihre Projekte gut angenommen wurden. Leider kamen die rein informativen Projekte etwas zu kurz. Doch im Schulhaus herrschte ein munteres Treiben und die Jazztanz-AG brachte alle in Stimmung.



Insgesamt war es ein gelungenes Schulfest und man kann gespannt sein, welches Thema beim nächsten Mal ausgesucht wird und welche Ideen die Klassen in den kommenden Jahren haben werden.

Galerien

Regionale Events

Würth feiert Jubiläum

Würth feiert 2020 Jubiläum mit den Würth Philharmoniker, Open Air und einem Tag der offenen Tür.