Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Den Gästen etwas Gutes tun

Gina-Marie Kircher arbeitet da, wo andere sich eine Auszeit gönnen - im Vier-Sterne-Hotel. Sie ist im dritten Ausbildungsjahr und wird es bald beenden.weiterlesen

Der richtige Moment

Fotografen sind zu allen Tages- und Nachtzeiten auf der Suche nach dem geeigneten Licht. So auch Paula Frank, die beim Stadtarchiv Heilbronn eine duale Ausbildung zur Fotografin macht.weiterlesen

Hellwach durch die Nacht

Jeanine Höfer macht derzeit ein duales Bachelorstudium zur Polizeikomissarin. Nächtliche Einsätze sind für sie dabei längst Routine.weiterlesen

0
AUSBILDUNGSBERUFE UND PRAKTIKA
0 km

Nachts über Heilbronn

Fehmi Isik studiert Dienstleistungsmanagement an der DHBW Heilbronn. In seiner Praxisphase arbeitet der Dual-Student bei der Club Kaiser Sky Bar.weiterlesen

Ohne sie läuft nichts

Max Hinderer macht eine Ausbildung zum operationstechnischen Assistenten. Die sind unabdingbar für einen erfolgreichen chirurgischen Eingriff.weiterlesen

Grünes Braun, blaues Pink

Nicht Zeitungen oder Magazine druckt er, sondern Verpackungen. Tim Sander befindet sich im zweiten Ausbildungsjahr zum Medientechnologen/ Drucker.weiterlesen

Galerien

Regionale Events

Würth Open Air

Vom 28. bis 30. Juni findet in Künzelsau das Würth Open Air statt.

Anzeige

Dies & Das

Digitaler Giftmüll

Jeder kennt die zu Teilen Flut an Spam-Mails, die über den eigenen Mail Account hereinbrechen. Nützliche Tipps zum Schutz gibt es hier.weiterlesen

Q&A zu E-Rollern

Der Bundesrat gibt grünes Licht für die E-Flitzer. Die Kritiker sehen zwar bisher noch nicht alle Konflikte ausgeräumt, aber noch vor der Sommerpause soll es losgehen.weiterlesen

Fortschrittlicher Plan

Bosch setzt auf fortschrittliche Ideen und will klimaneutral werden. Außerdem treibt das Unternehmen auch soziale Projekte, wie in Afrika oder den Philippinen voran.weiterlesen

Blogs

Bühnenluft

Leah macht sich dieses Jahr auf Vorsprechreise quer durch die Republik.

Frag_Fabs

Fabienne schreibt über das, was sie kennt. Und das ist ziemlich viel.

Hakuna Matata

Johanna arbeitet ein Jahr lang in einem Krankenhaus in Kenia.