Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Méto - Die Insel

Übersicht

Der langersehnte zweite Teil der Méto-Reihe ist nun endlich erschienen! Der mutige Titelheld der Trilogie, der mit vielen anderen Kindern unter strengster Aufsicht, harten Regeln und Bedingungen in einem kinder-heimähnlichen Haus aufgewachsen ist, hat es geschafft mit seinen Freunden zu entkommen und befindet sich nun auf der "Insel". Diese ist ein Sammelbecken für die "abgeschnittenen Ohren", die alle einst dem "Haus" entflohen sind.

 

Ein Leben in Unterdrückung

Doch statt endlich in Freiheit zu leben, geraten Méto und seine Freunde erneut in ein unterdrückerisches, hierarchisches System, in dem das Ringen um Ansehen und Anerkennung alltäglich ist. Méto beschreitet gefährliche Pfade, um etwas über sich, seine Freunde und ihre eigentliche Herkunft zu erfahren, knüpft Freundschaften mit Ausgestoßenen des Clans und will die Wahrheit über das geheimnisvolle Haus herausfinden.

 

Fesselnd

Der Roman "Méto – Die Insel" (dtv) von Yves Grevet ist ein gefährliches und spannendes Abenteuer über Mut, Unterdrückung und den unstillbaren Drang nach Freiheit.

Galerien

Regionale Events

Heilbronn kocht

Am 8. November können sich alle Interessierten quer durch Heilbronn kochen.