Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Im Haus der Musik

Die Musikalität schlägt sich nicht nur im Titel, sondern auch in der äußeren Form nieder: Ursula Wiegele schickt ein „Cello, stromabwärts“.weiterlesen

Über sechs Ecken

Peter Hennings „Leichtes Beben“ erzählt in 31 Minikapitelchen von den Verbindungslinien zwischen Menschen unterschiedlichster Couleur.weiterlesen

Machenschaften

In "Die letzte Flucht" enthüllt Walter Schorlau manipulative Machenschaften der Pharmaindustrie - und packt auch noch Stuttgart 21 in die Geschichte.weiterlesen

Merhaba Deutschland

Beim lesen des Buches "Getürkt! - Mein krasses Leben als Doppelbürger" hat sich Stimmt-Schreiberin Janine mit Vourteilen befasst.weiterlesen

Bücher zum Hören

Sie sind gut für lange Autofahrten und sie werden immer beliebter: Hörbücher. In drei wurde hier reingehört. Mit dabei: "Rotkehlchen" von Jo Nesbø.weiterlesen

Immer diese Liebe

In "Turgenjews Schatten" erzählt William Trevor von einem Leben, das von Konventionen bestimmt ist. Ein ungelebtes Leben.weiterlesen

Alltag unterm Hakenkreuz

Mit den Tagebüchern "Vernebelt, verdunkelt sind alle Hirne" liefert Friedrich Kellner ein einzigartiges Dokument über den Alltag im Nationalsozialismus.weiterlesen

Die neue Liebe

Das Buch "Abiball-Die Liebe meiner Generation" ist eine Liebeserklärung an die Jugend. Stimmt!-Schreiberin Janine hat es durchgelesen.weiterlesen

Galerien

Regionale Events

Anzeige

Dies & Das

Blogs

Bühnenluft

Leah macht sich dieses Jahr auf Vorsprechreise quer durch die Republik.

Lara@Lama

Lara verbringt mit dem Freiwilligendienst ein Jahr in Peru.

Hakuna Matata

Johanna arbeitet ein Jahr lang in einem Krankenhaus in Kenia.

Frag_Fabs

Fabienne schreibt über das, was sie kennt. Und das ist ziemlich viel.