Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Jugendgemeinderat_2017

Fabiola Fiorenza

zurück zur Übersicht

Name: Fabiola Fiorenza

Alter: 16

Nationalität: deutsch, italienische Wurzeln

Schule: Andreas-Schneider-Schule

Themenschwerpunkte: Beruf und Ausbildung

Mein Persönlichkeitsprofil

Weitere Tätigkeiten: Betrieblicher Ersthelfer, in der Schulzeit als Klassensprecherin und in der SMV tätig.

Hobbys: Backen, Shoppen, mit Freunden treffen

Warum kandidierst du? Ich finde, die Arbeit des Jugendgemeinderats interessant und sinnvoll und möchte dazu meinen Beitrag leisten.

Wie stehst du zu folgenden Themen?

Presse- und Medienarbeit

Ich finde, es sinnvoll und gut, dass im Zeitalter der Digitalisierung, die aktuellsten Nachrichten um Heilbronn auf sozialen Netzwerken nachzulesen sind.

Kultur, Arbeit und Soziales

Ich finde dieses Thema sehr wichtig und habe in meiner Schulzeit durch die SMV, der Tafel Heilbronn geholfen. 

Politisches/Bildung

In Heilbronn gibt es viele Schulen, die uns eine sehr gute Bildung ermöglichen. Durch die Stadtbibliothek wird dies verstärkt. 

Freizeit und Sport

Heilbronn unterstützt beispielsweise Sportaktivitäten durch Sportanlagen entlang des Neckars oder durch die Eröffnung des Basketballfeldes. Das finde ich gut.

Umwelt und Verkehr

Heilbronn schützt unser Klima ohne unsere Mobilität zu beschränken. Aktuelle Beispiele sind unsere Umweltzonen oder auch unsere Naturschutzgebiete. Somit löst man Probleme, ohne ein neues zu erschaffen.

Stadtentwicklung

Durch Eröffnungen der "Chill Lounge“ in der Heilbronner Stadtgalerie ist Heilbronn für Jugendliche 
interessant. In Heilbronn haben wir viele Aktivitäten für Jugendliche wie zum Beispiel den Escape Room und die Fußgängerzone mit Einkaufsläden.

Meine Ziele sind...

... weitere Ideen mit in den Jugendgemeinderat einzubringen und in zwei Jahren in allen Themenbereichen Fortschritte zu machen, zugunsten der Bewohner und Besucher Heilbronns.

 

 

Galerien

Regionale Events