Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Jugendgemeinderat_2017

Marco Heine

zurück zur Übersicht

Name: Marco Heine

Alter: 16

Nationalität: deutsch

Schule: Sozialwissenschaftliches Gymnasium, Internationaler Bund Heilbronn

Themenschwerpunkte: Kultur, Freizeit und Sport

Mein Persönlichkeitsprofil

Weitere Tätigkeiten: Schiedsrichter in der SRG Heilbronn 

Hobbys: Ich spiele gerne Fußball, zudem spiele ich noch Basketball, pfeife als Schiedsrichter Fußballspiele. Fahre oft mit meinem Skateboard oder mit meinem Fahrrad. Und lese gerne und setze mich viel mit Politik auseinander.

Warum kandidierst du? Weil ich etwas bewegen möchte, ich möchte die Zukunft mitgestalten, denn es ist unsere. Zudem möchte ich, dass Jugendliche gerne in Heilbronn leben und auch den Anreiz bekommen Heilbronn aktiv mitzugestalten und ich für sie einstehen kann.

Wie stehst du zu folgenden Themen?

Presse- und Medienarbeit

Das ist ein sehr wichtiger Bereich, denn so bekommt jeder mit was, wann, wie und wo passiert. Zudem sollte sie ausgebaut werden, denn in der heutigen Zeit von sozialen Medien, ist Presse- und Medienarbeit zu einem wichtigen Stützpunkt geworden, von dem die Reichweite der Informationen abhängt.

Kultur, Arbeit und Soziales

Das sind drei Themen, die sehr groß und viele Vernetzungen miteinander haben. Aber die "Heilbronner Kultur“ ist wichtig und sollte erhalten bleiben. Man sollte die Informationen und die Ressourcen der Information, über Arbeitsplätze und auch die erforderliche Ausbildung erweitern. Denn es ist sehr schwer bei so vielen Berufen und Ausbildungen den Überblick zu behalten und den richtigen Job für sich zu finden. Das Soziale sollte mehr gefördert werden, denn so kann man jedem Menschen offen begegnen und die Intoleranz aus der Welt schaffen.

Politisches/Bildung

Es sollte mehr politische Förderung in den Schulen geben, um Politik für Jugendliche wieder interessant zu machen. Denn es interessieren sich leider immer weniger Jugendliche für die Politik. Und der Jugendgemeinderat steuert allein durch sein Dasein, gut gegen diesen Negativtrend.

Freizeit und Sport

Das ist ein Thema was mir sehr am Herzen liegt, denn meiner Meinung nach gibt es immer noch zu wenige Freizeitangebote für Jugendliche, die nicht nur mit Vereinen einhergehen. Und durch den Sport kann man auch Menschen zusammenbringen, denn Sport ist eine der wenigen "Sprachen“ die alle sprechen.

Umwelt und Verkehr

Um den Verkehr in Einklang mit der Natur zu bringen, muss man den Menschen die Möglichkeit geben, mit dem Fahrrad viele Wege zurücklegen zu können oder ihnen auch die Option geben, dass man mal zu Fuß gehen kann. Und das wurde im Bezug auf Fahrradwege und Fußwege, schon sehr gut in Angriff genommen. Es gibt noch so manche Mängel, aber diese sind nicht mehr so gravierend.

Stadtentwicklung

Die Stadtentwicklung sollte weiter vorangetrieben werden, mit der Bundesgartenschau hat man schon einen guten Schritt in Richtung Zukunft gemacht. Aber wir sollten dort nicht aufhören, sondern weitermachen. Denn so bleibt man wirtschaftlich stark und damit sichert man den Wohlstand.

Meine Ziele sind...

...sich mit dem Jugendgemeinderat für die Jugendlichen einzusetzen und auch die Ziele zu verwirklichen, sodass Heilbronn sich noch weiterentwickeln kann.

 

Galerien

Regionale Events