Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Eintrittspreise steigen

Der Gemminger Gemeinderat hat eine fünf-prozentige Erhöhung der Eintrittspreise des Freibads beschlossen. Es werden auch weiterhin Rabatte gewährt.weiterlesen

Unter Drogen

In Künzelsau wurde am Donnerstagabend bei einer 18-jährigen Autofahrerin Drogenbeeinflussung festgestellt. Sie wird entsprechende Anzeigen erhalten.weiterlesen

Neubau oder Sanierung?

Die geplante Sanierung des Ganztagsgymnasium Osterburken wurde wegen zu hoher Kosten verworfen. Nun ist der Neubau wieder eine Option.weiterlesen

Daryna aus Kiew

Daryna ist 18 Jahre alt und kommt ursprünglich aus Kiew, in der Ukraine. Sie hat am eigenen Leib erfahren müssen, was Mangel an Freiheit bedeutet.weiterlesen

Folgenschwerer Unfall

In nicht einmal 24 Stunden kam es in der Region zu drei folgenschweren Unfällen. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben, zwei weitere wurden verletzt.weiterlesen

Außer Lebensgefahr

Nach dem Kohlenstoffmonoxid-Unglück in Meinsheim dürfen die Bewohner nun wieder in ihr Haus zurückkehren. Die schwer verletzte 16-Jährige ist außer Lebensgefahr.weiterlesen

Anzeige

Galerien

Regionale Events

Würth Open Air

Vom 28. bis 30. Juni findet in Künzelsau das Würth Open Air statt.

Frauen vs. Männer

Am 29. März findet in Heilbronn der "Frauen vs. Männer"-Poetry Slam statt.

Anzeige

Dies & Das

Mut zum Handeln

Selbstverteidigungskurse stehen weiterhin hoch im Kurs. Kursanbieter nehmen ein Bedrohungsgefühl war und rufen zu mehr Selbstbewusstsein auf.weiterlesen

Coca Cola Volk

Der Diabetologe Sebastian Propp sieht große Probleme auf die Deutschen zukommen. Im Interview erklärt er nötige Maßnahmen zum Schutz der Gesellschaft.weiterlesen

Frauen(kampf)tag

Der Weltfrauentag lässt abermals die Gleichberechtigungsdebatte aufflammen. Starke Frauen äußern sich zu Diskriminierung und dem Gender Pay Gab.weiterlesen

Blogs

Bühnenluft

Leah macht sich dieses Jahr auf Vorsprechreise quer durch die Republik.

Frag_Fabs

Fabienne schreibt über das, was sie kennt. Und das ist ziemlich viel.

Hakuna Matata

Johanna arbeitet ein Jahr lang in einem Krankenhaus in Kenia.