Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Drei Verletzte bei Unfall

Übersicht

Am Nachmittag des Karfreitags in Heilbronn, stieß ein Suzuki mit einem Mini Cooper zusammen. Eine Person wurde leicht, die anderen beiden schwer verletzt.

Drei Pkw-Insassen wurden bei einem Unfall am Nachmittag des Karfreitags in Heilbronn verletzt. Ein 58-Jähriger befuhr mit seinem Suzuki die Weinsberger Straße in Richtung der Oststraße. Vermutlich übersah er an der Einmündung der Allee das Rotlicht der Ampel, so dass es zum Zusammenstoß mit dem Mini Cooper einer einbiegenden 19-Jährigen kam. Der Suzuki-Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Im Mini erlitten die Fahrerin und die Beifahrerin schwere Verletzungen. Den an den Autos entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf mindestens 25.000 Euro. Der S-Bahn-Verkehr musste zeitweise gesperrt werden.

Galerien

Regionale Events

Heilbronn kocht

Am 8. November können sich alle Interessierten quer durch Heilbronn kochen.