Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Buchen: Gefährliches Verhalten im Straßenverkehr, Zeuge gesucht

Übersicht

Ein 18-Jähriger hat einen Unfall verursacht, da trotz Gegenverkehr überholte.

Beinahe wäre es am Freitagabend, gegen 18.45 Uhr, zwischen Bödigheim und Buchen zu einem Unfall zwischen drei Fahrzeugen gekommen. Eine 18-Jährige setzte mit ihrem Pkw trotz Gegenverkehrs zum Überholen an und zog nach links auf die Gegenfahrbahn. Ein bislang unbekannter entgegenkommender Fahrzeugführer musste mit seinem Auto massiv abbremsen und nach rechts ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Auch die Autofahrerin, die von der 18-Jährigen überholt wurde, musste mit ihrem Pkw stark nach rechts ausweichen. Kurzzeitg befanden sich die drei Pkws nebeneinander auf der Fahrbahn. Das Polizeirevier Buchen sucht nun nach dem entgegenkommenden Fahrzeugführer, welcher ebenfalls durch das gefährliche Überholmanöver der 18-Jährigen gefährdet wurde. Dieser wird gebeten, sich unter der Telefonnummer   06281 9040 zu melden. red

Galerien

Regionale Events

Würth feiert Jubiläum

Würth feiert 2020 Jubiläum mit den Würth Philharmoniker, Open Air und einem Tag der offenen Tür.