Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Zeugen gesucht

Übersicht

Am 23. Dezember 2018 wurde in Neckarsulm-Amorbach ein 21-Jähriger mit einem Messer schwer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Da die Polizei den Verlauf und die Teilnehmer einer Messerstecherei in Neckarsulm-Amorbach am 23. Dezember nur teilweise ermitteln konnte, werden Zeugen gesucht. Damals kam es kurz nach 01.30 Uhr an einem Zigarettenautomaten in der Amorbacher Straße zu Streitigkeiten zwischen jungen Männern. Im Verlauf der Auseinandersetzung zog einer der Beteiligten ein Messer und stach einem 21-Jährigen in den Bauch. Dieser musste vom Rettungsdienst mit einer schweren Verletzung ins Krankenhaus gefahren werden. Dringend tatverdächtig ist ein 17-Jähriger, der im Rahmen einer Fahndung in Amorbach mit sieben Polizeistreifen noch in der Tatnacht festgenommen werden konnte. Es sollen noch Mittäter an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen sein, die allerdings noch nicht ermittelt werden konnten. Die Polizei bittet Zeugen, insbesondere Anwohner, die in der Nacht vom Samstag, 22. auf Sonntag, 23. Dezember 2018, gegen 01.35 Uhr in der Amorbacher Straße oder im Frankenweg etwas beobachtet haben, sich beim Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710, zu melden. red

Anzeige

Galerien

Regionale Events

Würth Open Air

Vom 28. bis 30. Juni findet in Künzelsau das Würth Open Air statt.

Frauen vs. Männer

Am 29. März findet in Heilbronn der "Frauen vs. Männer"-Poetry Slam statt.