Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Brennender Papierkorb

Übersicht

In Bretzfeld zündete ein 15-Jähriger sein Schulheft an und warf es in einen Papierkorb. Dieser fing Feuer, wurde aber schnell von der Feuerwehr gelöscht.

15 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bretzfeld rückten am Montag mit zwei Fahrzeugen aus, weil ein 15-Jähriger gezündelt hatte. Der Jugendliche zündete sein Schulheft an und warf dieses in einen Papierkorb auf der Terrasse eines Sportheims in der Einsteinstraße. Obwohl der Teenager das Feuer daraufhin mit einem Eimer Wasser löschte, glimmte das Heft weiter, sodass zuletzt wieder der ganze Papierkorb brannte. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. red

Galerien

Regionale Events