Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Gemmingen: PKW gegen Sattelzug

Übersicht

Eine 18.Jährige übersah an einer Kreuzung einen Sattelzug. Sie erlitt beim Aufprall schwere Verletzungen.

Ein Verletzter und 35.000 Euro Sachschaden waren die Folgen eines Unfalls in Gemmingen am Donnerstagnachmittag. Eine 18-Jährige befuhr mit ihrem Audi die Kelterstraße und übersah an der Einmündung zur Hausener Straße offenbar den von links heranfahrenden Sattelzug eines 43-Jährigen. Die junge Frau erlitt bei dem Aufprall des Trucks gegen den PKW schwere Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gefahren werden. red

Galerien

Regionale Events

Würth feiert Jubiläum

Würth feiert 2020 Jubiläum mit den Würth Philharmoniker, Open Air und einem Tag der offenen Tür.