Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Schorndorf: Sieg-Heil-Rufe in der Schorndorfer Innenstadt

Übersicht

Betrunkene Personengruppe zieht durch Schorndorfer Innenstadt. Dabei gaben sie verfassungswidrige Ausrufe von sich.

Eine dreiköpfige Personengruppe zog am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr in der Schorndorfer Innenstadt wohl skandierend durch die Straßen. Die ca. 30-jährigen Männer wurden von mehreren Passanten dabei gesehen, wie in der Gottlieb-Daimler-Straße aus der Gruppe heraus mehrmals Sieg Heil gerufen wurde. Die Polizei wurde hinzugerufen, die die Männer jedoch in der Innenstadt nicht mehr antrafen. Bislang liegen der Polizei vage Hinweise auf die offenbar betrunkenen Männer vor. Die Ermittlungen zum Vorfall und zu den noch nicht identifizierten Männern dauern an. Tatzeugen oder Passanten, denen die skandierenden Männer ebenfalls aufgefallen sind und weitere sachdienliche Hinweise zum Vorfall oder zur Personenidentifizierung geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Schorndorf unter Tel. 07181/2

Galerien

Regionale Events

Würth feiert Jubiläum

Im Jahr 2020 blickt die Adolf Würth GmbH & Co. KG auf ein 75-jähriges bestehen zurück. Gefeiert wird dies mit den Würth Philharmoniker, Open Air und einem Tag der offenen Tür.