Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Betrunken am Steuer

Übersicht

Ein 36-Jähriger wird am Freitagmorgen in Heilbronn mit 1,62 Promille am Steuer erwischt. Zudem fuhr er ohne Fahrerlaubnis.

Eine A-Klasse fiel einer Streife am Freitagmorgen auf, als sie aus der Fußgängerzone in Heilbronn herausfuhr. Bei einer Kontrolle gegen 5 Uhr auf der Allee konnten die Beamten Anzeichen für Alkoholeinfluss bei dem 36-jährigen Mercedes-Fahrer feststellen. Ein Alkoholtest ergab 1,62 Promille bei dem Mann. Er musste eine Blutprobe und den Autoschlüssel abgeben. Seinen Führerschein konnte der 36-Jährige nicht abgeben, da er keinen besaß. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen.

Galerien

Regionale Events

Würth feiert Jubiläum

Würth feiert 2020 Jubiläum mit den Würth Philharmoniker, Open Air und einem Tag der offenen Tür.