Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Neckarsulm: Unfall im Kreisverkehr

Übersicht

Bei einem Zusammenprall von zwei Autos wurde ein Kind am Dienstag verletzt.

Gegen 18 Uhr fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Audi in den so genannten "Rötelkreisel Nord" in der Rötelquerspange ein. Hierbei übersah er scheinbar den bereits darin fahrenden VW eines 41-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wodurch der VW auf die Mittelinsel des Kreisverkehrs geschleudert wurde. Bei dem Unfall erlitt die 6-jährige Mitfahrerin des VW-Fahrers leichte Verletzungen und musste im Krankenhaus behandelt werden. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von 9.000 Euro an beiden Fahrzeugen.

Galerien

Regionale Events