Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Kirchardt: Mann belästigt mehrere Frauen in Discountmarkt

Übersicht

Ein 39-jähriger Mann fasste unter Drogeneinfluss mehrere Frauen gegen ihren Willen an.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann am Freitagmittag in einem Einkaufszentrum in der Schillerstraße mindestens drei Frauen, darunter zwei Mitarbeiterinnen und eine Kundin, zum Geschlechtsverkehr aufgefordert und fasste eine 14-Jährige gegen ihren Willen am Oberkörper an. Bereits am Vormittag hatte der 39-Jährige versucht, in eine Wohnung in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Kirchardt zu gelangen. Außerdem griff er einer 90-Jährigen in der Kirchardter Hauptstraße mehrfach gegen ihren Willen an die Schulter, woraufhin eine Streifenwagenbesatzung  den Mann nach dem Supermarktvorfall in Gewahrsam nahm. Er verweigerte einen Alkoholtest, wurde allerdings positiv auf Cannabis getestet. Anschließend brachten die Polizeibeamten den Mann in eine Klinik. Der Polizeiposten Bad Rappenau, Telefonnummer 07264 95900, sucht nach Zeugen und weiteren Personen, die von dem Mann belästigt wurden. 

Galerien

Regionale Events

Barrierefreie Lesung

Hasnain Kazim liest in der Stadtbibliothek im K3 Heilbronn aus „Mein Kalifat“.