Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Heilbronn: Motorradfahrer verletzt

Übersicht

Am Donnerstagabend stürzte ein 21-Jähriger auf der Öhringer Straße von seinem Motorrad.

Ein verletzter Motorradfahrer und knapp 6.500 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend in Heilbronn. Ein 21-Jähriger war mit seiner Maschine um kurz vor 20 Uhr auf der Öhringer Straße unterwegs. In einer Kurve kam er wohl aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Das Gefährt schlitterte noch fast 100 Meter weiter, bevor es schließlich liegen blieb. Der junge Mann wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Dem Motorrad war allerdings nicht mehr zu helfen, daran entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 6.500 Euro.

Galerien

Regionale Events

Nightshopping

Am 29. Oktober öffnen die Heilbronner Geschäfte bis 22 Uhr ihre Türen.