Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Heilbronn: Alkoholisiert in den Gegenverkehr

Übersicht

Ein alkoholisierter 20-Jähriger geriet am frühen Sonntagmorgen in den Gegenverkehr und stieß mit einem Taxi zusammen.

Mit über 1,6 Promille kollidierte ein 20-Jähriger Citroen-Fahrer am frühen Sonntagmorgen in Heilbronn mit einem entgegenkommenden Taxi. Der junge Mann fuhr gegen 5 Uhr auf der Ludwigsburger Straße. In der Kurve zum Übergang zur Brackenheimer Straße geriet der Citroen in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem Taxi zusammen. Der Taxifahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Weil bei dem 20-Jährigen ein Alkoholtest einen Wert von über 1,6 Promille anzeigte, musste er die Polizisten in ein Krankenhaus zur Blutentnahme begleiten und seinen Führerschein abgeben. An den Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von rund 18.000 Euro.

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.