Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Nordheim: Bei Regen zu schnell

Übersicht

Bei starkem Regeln verlor ein 20-Jähriger die Kontrolle über sein Auto. Dabei entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.

Vermutlich war eine überhöhte Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn Grund für einen Unfall am Dienstagabend in Nordheim. Gegen 21 Uhr war ein 20-jähriger Autofahrer auf der Brackenheimer Straße nordwärts in Richtung Hauptstraße unterwegs. Als er rechts in die Hauptstraße einbog verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den leicht verletzten Mann vorsorglich in ein Krankenhaus. Der 18-jährige Beifahrer blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro. Die Feuerwehr und Fachleute mussten den stark deformierten Laternenmast sichern, um Gefahren für Passanten ausschließen zu können.

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.