Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Die Labels reagieren

Streaming verändert nicht nur die Art und Weise, wie wir Musik hören. Auch der Aufbau eines Songs wird durch die neue Art des Konsums beeinflusst ...weiterlesen

Weg mit dem Plastik

Kaffebecher und andere Wegwerfprodukte aus Kunststoff sollen in Europa künftig verboten werden. Am Mittwoch wurde in Brüssel eine entsprechende Regelung ausgehandelt ...weiterlesen

Vorsicht beim Feuerwerk

Von heute an bis Silvester werden bundesweit Feuerwerksraketen verkauft. Wie so eine Rakete eigentlich funktioniert und warum Käufer unbedingt auf eine klare Kennzeichnung achten sollten ...weiterlesen

Eine Frage des Typs

Die Stiftung Warentest hat 25 Schokoladen auf Schadstoffe, Milch- und Kakaoanteile, Kennzeichnung und Geschmack untersucht. Nicht alle teuren Markenprodukte schnitten dabei "gut" ab ...weiterlesen

Welche Pasta darf’s denn sein?

Die klassische Nudel hat derzeit ein Imageproblem. Stattdessen sieht man zunehmend neue Varianten in den Supermärkten. Doch Experten glauben nicht so recht an den Trend ...weiterlesen

Gemischte Teams

Interkulturelle Kompetenz ist bei international tätigen Unternehmen unverzichtbar. Es ist jedoch wichtig, dass Kollegen nicht nur mit Hilfe digitaler Technik kommunizieren, sondern sich persönlich treffen.weiterlesen

Galerien

Regionale Events

Mallorca-Party

Am 17. August steigt die Mallorca-Party beim TTC Zaisenhausen.

Anzeige

Dies & Das

Nährstoffampel kommt gut an

Das von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) favorisierte Nährstoff-Logo fällt in Verbraucherumfragen durch. Die Nährstoffampel hingegen kommt gut an.weiterlesen

Sterbende Bäume

Den Wäldern im Land geht es schlecht. Trockenheit und verschiedenen Krankheiten und Schädlinge bringen viele Bäume zu Boden.weiterlesen

Blogs

Bühnenluft

Leah macht sich dieses Jahr auf Vorsprechreise quer durch die Republik.

Lara@Lama

Lara verbringt mit dem Freiwilligendienst ein Jahr in Peru.

Hakuna Matata

Johanna arbeitet ein Jahr lang in einem Krankenhaus in Kenia.

Frag_Fabs

Fabienne schreibt über das, was sie kennt. Und das ist ziemlich viel.