Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Alexa aus Manila

Übersicht

Die 17-jährige Alexa stammt aus Manila, der Hauptstadt der Philippinen. Ihr Anliegen ist es, sich selbst und andere Kulturen besser zu verstehen.

Was ist für dich wichtig?

"Ich bin hierhergekommen, um mich in Beziehung zu anderen Individuen, zu anderen Kulturen und anderen Sichtweisen selbst zu entdecken. Ich will mich für verschiedene Perspektiven öffnen, um herauszufinden, woran ich selbst glaube, sodass ich meinem Leben einen gewissen Sinn, eine bestimmte Richtung geben kann. Ich möchte bewusst die Welt und die Menschen, die sie mit mir teilen, erleben.“

Wie sollte die Welt in 20 Jahren aussehen?

"In einer guten Welt, gäbe es weniger oder keine Ignoranz, die Menschen hätten mehr Empathie füreinander und würden sich mehr umeinander sorgen, egal aus welcher Ecke der Welt sie kommen. Sie würden realisieren, welche Auswirkungen ihre Handlungen auf andere Menschen haben, und dafür Verantwortung übernehmen.“

Andere Meinungen?

Du willst wissen, wie andere Jugendliche über das United World College denken? Dann schau dir an, was Alexas Mitschüler zu sagen haben:

Akhtar zog von Berlin nach Freiburg, um für Frieden einzustehen. Warum der 19-Jährige sich entschlossen hat, beim UWC mitzumachen, erfährst du hier.

Adwoa kommt aus dem Süden Ghanas. Sie möchte die Menschen um sich herum bereichern und glücklich machen. Hier erzählt sie, wie sie sich die Welt in 20 Jahren vorstellt.

Die aus Kiew stammende Daryna kam aus sehr persönlichen Gründen. Ihre Beweggründe und eigenen Erfahrungen schildert sie euch hier.

Was ist UWC?

Das UWC, das United World College ist eine internationale Bildungsbewegung. Hier leben und lernen Schüler aus unterschiedlichsten Nationen miteinander. Antonia Bonnaire hat sich das Internat genauer angesehen und berichtet  hier  von ihren Erfahrungen aus Freiburg.

 

Anzeige

Galerien

Regionale Events

Würth Open Air

Vom 28. bis 30. Juni findet in Künzelsau das Würth Open Air statt.

Frauen vs. Männer

Am 29. März findet in Heilbronn der "Frauen vs. Männer"-Poetry Slam statt.