Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Ibrahim Herpich will mehr Ampeln

Übersicht

In den Arbeitskreisen "Freizeit und Sport" sowie "Stadtentwicklung" setzt sich der 17-jährige Ibrahim Canay Herpich für die Belange der Heilbronner Jugendlichen ein.

Der Schüler der Helene-Lang-Realschule will "für die Jugendlichen sprechen, die es nicht können oder wollen". Er fordert mehr Zebrastreifen und Ampeln für Fußgänger und ein gepflegteres Aussehen der Straßen. In seiner Freizeit spielt der Schüler gerne Fußball und American Football.

Deswegen kennt er auch die Zustände der Fußballplätze und will diese verbessern. Im kulturellen Bereich wünscht sich Ibrahim Canay Herpich, dass die Museen mehr Programm für Jugendliche anbieten.


Weitere Infos zum JGR Heilbronn findet ihr [hier].

Galerien

Regionale Events