Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Atilla Eren wird Geschäftsführer

zurück zur Übersicht
Das Geheimnis ist gelüftet. Der neue Geschäftsführer der Heilbronner-Falken-GmbH heißt Atilla Eren. Am Donnerstagabend wurde er in der Kolbenschmidt-Arena vorgestellt.

Mit ihm will Timo Dietz, der Vorsitzende des Stammvereins Heilbronner EC, einen erfolgreichen Weg in die Zukunft beschreiten.

In den kommenden Monaten wird die Ära von Ernst Rupp zu Ende gehen, der 25 Jahre lang Mister Eishockey in Heilbronn gewesen ist. Rupp soll die laufende Saison in der DEL 2 noch zu Ende bringen.

Parallel dazu wird der neue Geschäftsführer die Planung für die kommende Spielzeit ehrenamtlich vorantreiben. "Gemeinsam mit Herrn Rupp", wie er sagte. 

Eren ist in Heilbronn geboren und aufgewachsen, schon lange ist er mit dem hiesigen Eishockey verbunden.  Sein Sohn spielte zehn Jahre lang im Nachwuchs des HEC. 

Ab dem 1. Juli tritt Eren die Geschäftsführung offiziell an.
                   

Galerien

Regionale Events