Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Silbermedaille für Sulzfelderin

Übersicht
Am 18. bis 20. Juli fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften in Schutterwald statt. Dort starteten in Dressur und Springen die Topstars der Baden-Württembergischen Reiterszene. Die Sulzfelderin Marcella Geiger, letztjährige Meisterin bei den Junioren die für den RFV Zaisenhausen startete, ritt mit ihrem Pferd Fulminant in ihrem ersten Jahr als Junge Reiterin.

Am Freitag erreichte sie in einer S*-Dressur FEI Mannschaft mit 69,1% den zweiten Platz. Auch am Samstag konnte sie ihre starke Leistung bestätigen und kam wieder in einer S*-Dressur auf den zweiten Platz mit 69,4%. Am Sonntag galt es dann in einer S*-Dressur Kür noch mal alles zu zeigen, wobei sie dann mit 72,9% überraschend die Silbermedaille und somit den Vize-Meistertitel im ersten Jahr als Junge Reiterin sichern konnte.

Vergangenes Wochenende fand die dritte Qualifikation zum iWEST Cup im bayerischen Heroldsberg in der Nähe von Nürnberg statt. Erfreulich war das Auftreten von Marcella Geiger aus Sulzfeld, die sich in Heroldsberg hervorragend schlug. Marcella Geiger mit Fulminant belegte in der S** Intermediaire-Kür mit 71,4% den dritten Platz und hat den Finalstartplatz in der Schleyerhalle als dritte des Zwischenklassements mit ihren 27 Punkten, die sie mit ihren bisherigen zwei Auftritten erreicht hat, schon so gut wie sicher. 



 

Galerien

Regionale Events