Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Club bleibt weiterhin bestehen

Übersicht
Monatelang hatten die Verhandlungen im Vorfeld gedauert – dabei hatte das Rathaus vor allem versucht, zwischen dem Motocross-Club und den Anwohnern der Motocross-Strecke in Frankenbach zu vermitteln. Das hatte nur zu "einer gewissen Annäherung" geführt, ließ der beauftragte Mediator Helmut Semenass die Stadträte jetzt wissen. Dabei wurde vor allem eine Reglementierung der Trainingszeiten mit dem Club vereinbart. 

 

Vertrag verlängert 


Eine Minderheit der Stadträte im Wirtschaftsausschuss hatte bei der Sitzung noch versucht, die Vertragsverlängerung zu verschieben, um mit einem offiziellen Suchlauf nach einem Ersatzgelände außerhalb bewohnter Gebiete zu suchen. Dies war mit dem Hinweis, dass die Verwaltung mit dieser Suche schon einmal gescheitert sei, abgelehnt.

Die Vertragsverlängerung wird für den Verein nun Grundlage, sein Vereinsheim zu modernisieren. Die Motocross-Strecke bleibt unverändert



Galerien

Regionale Events