Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Daniel Wörz wechselt das Trikot

zurück zur Übersicht

Erstliga-Aufsteiger KTT Heilbronn hat seine Mannschaft gemeldet - doch ein Name fehlt auf der Liste: Daniel Wörz. Der 16-Jährige von der TG Böckingen, der seit August 2014 im Bundesstützpunkt in Berlin trainiert, trägt künftig das Trikot des deutschen Mannschaftsmeisters KTV Straubenhardt.

Kurios: Beide Mannschaften treffen ausgerechnet zum Saisonauftakt am 13. Mai (17 Uhr) in der Neckargartacher Römerhalle, unweit von Wörz" Elternhaus, aufeinander. "Das ist keine Entscheidung gegen Heilbronn gewesen", sagt Jürgen Wörz, der Vater des Turntalentes gegenüber der Heilbronner Stimme, "wir sehen das eher perspektivisch."

Nur wenige Einsätze in der 1. Bundesliga

Rainer Arnold, Mannschaftsführer des KTT, hat ein offenes und gutes Gespräch mit den Eltern des Nachwuchsathleten geführt und kennt die Hintergründe des Wechsels. Denn es gibt eine Kooperation zwischen Berlin und Straubenhardt. Der Titelverteidiger zeigte Interesse am Vierten der deutschen Jugendmeisterschaften am Reck - da fällt es schwer, Nein zu sagen.

Hinzu kommt: Nach seinen Schulteroperationen fällt KTV-Leistungsträger, Nationalturner Andreas Bretschneider, noch längere Zeit für die Liga aus, zudem ist Barren-Spezialist Lukas Dauser zur KTV Obere Lahn gewechselt. Trotzdem wird Daniel Wörz in der 1. Bundesliga nur wenige Einsätze haben.

Schule geht vor

Vorher stehen für den Zehntklässler Anfang Mai wichtige Schulprüfungen an, zudem ist für den 29. April im englischen Ipswich noch der Turn-Länderkampf gegen Großbritannien, die Schweiz und Frankreich terminiert.

Bis dahin ist der Teenager hoffentlich wieder von seinem Infekt genesen. Diesen spürte er nach dem Internationalen Junior Team Cup am Wochenende in Berlin, wo er sich mit einem hervorragenden fünften Platz im Mehrkampf und Platz drei am Barren einmal mehr für den Bundeskader empfohlen hat. Mit dem Team Berlin I wurde Daniel Wörz zudem noch Vierter.

 

Galerien

Regionale Events

Würth feiert Jubiläum

Würth feiert 2020 Jubiläum mit den Würth Philharmoniker, Open Air und einem Tag der offenen Tür.