Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Solarplatinen bestücken und testen

zurück zur Übersicht
Für die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) des Herzog-Christoph-Gymnasiums (HCG) Beilstein und der Christiane-Herzog-Schule Heilbronn wird zum ersten Mal das Zusatzmodul "Asuros goes solar" durchgeführt.

Im Gymnasium in Beilstein nimmt sich Wolfgang Gscheidle viel Zeit für die Schülerinnen und Schüler aus der 10. und der 12. Klasse. Unter dem Löten eines Solarladers in SMD-Technik – das heißt für sehr kleine Bauelemente – konnten sich die Schüler nicht viel vorstellen.


Probleme lösen

Zur Praxis gehört auch eine umfangreiche Theorie. "Wie arbeitet ein Regler?" "Warum benötigt man einen Laderegler, und wie funktioniert er?" Wolfgang Gscheidle klärt die Fragen und löst an diesem Tag mit den Schülern jedes Problem.

Die ersten SMD-Bauteile werden auf eine Übungsplatine gelötet. Geduld und Fingerspitzengefühl sind gefragt. "Wie bekomme ich diese kleinen Bauteile auf die Platine?" fragen sich die Gymnasiasten bei jedem Arbeitsschritt. Mit viel Geschick wird von den SIA-Schülern die Solarplatine bestückt, getestet und dann mit der Solarzelle zusammen in ein Gehäuse eingebaut.

Anschauungsmaterial und Informationen über das Elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) von der Knorr-Bremse in großen Lastwagen und Bussen werden von den Beilsteiner Schülern als weitere Bereicherung dieses intensiven Workshops empfunden. Nach erfolgreicher Arbeit können die Akkus des Roboters Asuro umweltfreundlich geladen werden.


Workshops

Bei der SIA Beilstein-Heilbronn werden die Vorlesungen an der Hochschule Heilbronn, Seminare und Firmenbesichtigungen, Löten und Programmierung des Roboters durch zusätzliche Workshops ergänzt. Die Schüler haben die Möglichkeit, eine Karosserie im Tiefziehverfahren bei der Firma Illig in Heilbronn, eine Karosserie mit Glasfasertechnik bei der Firma Fiberfab in Auenstein, einen Anhänger bei der Firma Amphenol Tuchel in Heilbronn und diese mobile Solarladestation zu bauen.




Galerien

Regionale Events