Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Bis das Bürgerzentrum bebt

zurück zur Übersicht
Kunterbunte Lichtblitze, Nebel und laute Musik erfüllen das Brackenheimer Bürgerzentrum. Fast 900 junge Leute tanzen und singen beim Disco-Remix von Whitney Houstons Hit "I wanna dance with somebody" laut mit. "Das ist eine richtig geile Stimmung hier", strahlt die 16-jährige Carina Ambacher aus Cleebronn. Sie ist eines von vielen Mitgliedern der Jugendhäuser Cleebronn und Brackenheim, die zusammen mit der Stadt Brackenheim die Radio Energy Party Night möglich gemacht haben. "Wir planen das schon seit Monaten", erzählt sie.

Viele Jugendliche sind froh, dass es die Party im Brackenheimer Bürgerzentrum gibt. "Das ist die einzige Veranstaltung in der Region, in die auch jüngere ohne Probleme reinkommen", erklärt die 15-jährige Michelle Lemmel aus Stockheim und beißt genüsslich in ihre Pizza. Darum hat sie sich auch schon im Dezember ihre Karte gesichert. Ihre Freundin Chiara Lizzi (14) aus Güglingen weiß bereits, dass sie nächstes Jahr wieder mitfeiern möchte.
 

Gutes Gewissen

Dankbar für die gute Organisation sind auch die Eltern. Sabrina Timm (42) aus Pfaffenhofen und ihre Bekannte Marion Biedermann (43) aus Cleebronn haben die 13-jährige Jennifer Timm zum Hip-Hop-Auftritt ihrer Gruppe von "Rudis Tanztreff" begleitet. "Die Securitys sind sehr freundlich, dass ist toll, wie die das machen", befindet Marion Biedermann. Jennifer Timm ergänzt: "Wenn meine Tochter nächstes Jahr alt genug ist und alleine zur Party möchte, lasse ich sie guten Gewissens mit ihrem Bruder gehen."

Nach der viel beklatschten Darbietung der Mädchen-Hip-Hop-Crew, zeigt die Tanzformation "The StrawhatzZ" ihr Können. Seit 2012 "jerken" die neun Jungs aus Stuttgart gemeinsam. Der "Jerk" ist eine Mischung aus verschiedenen Streetdance- und eigenen Elementen. Mit ihrer Art zu tanzen, wollen sie andere Jugendliche inspirieren: "Wir wollen, dass die Leute Spaß beim Tanzen haben und nicht rumhängen oder kriminell sind", ist sich die Formation einig. Ihr erster großer Auftritt sorgt für viel Begeisterung und Applaus.
 

Erfrischung

"Ich zähle den Countdown, und ihr macht die La Ola!", sorgt DJ Tim Eberhard vom Radio Energy für Stimmung. "Als Moderator sehe ich nicht wie meine Musik ankommt. Das hier ist eine tolle Bestätigung", freut er sich. Eine Mischung aus Charts, Dance, House und Black Music, alles, worauf es sich gut tanzt, lässt die Teenager schwitzen. Für Abkühlung sorgt die Bar mit knallig grünen Cocktails wie "Green Peace" oder einer eiskalten Cola.

Trotz Alkoholausschank verläuft die Party friedlich. Darauf legen die Organisatoren großen Wert. "Letztes Jahr hatten wir Probleme mit Jugendlichen, die sich außerhalb der Halle zum Vorglühen getroffen haben", erklärt der Brackenheimer Hauptamtsleiter, Steffen Heinrich. Darum gab es dieses Jahr verstärkte Kontrollen durch 16 Sicherheitsleute und die Polizei. Heinrich erklärt: "Brackenheim hat für jede Altersklasse ein Kulturprogramm, die Party im Bürgerzentrum gibt es schon Jahrzehnte. Wir machen das gerne und hoffen, dass das auch in Zukunft klappt."
                

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar 2022 ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.